Liflig Sang - Tänze aus der deutsch-dänischen Grenzregion

   

Sønderjylland oder Nordschleswig gehörte von 1864-1920 zu Preußen. 1932 veröffentlichte Andreas Otterstrøm aus Sonderborg eine Sammlung mit Volkstänzen aus dieser Region. Die LAG Tanz hat diese Sammlung 2002 ins Deutsche übersetzt, ein Heft mit Noten und Tanzbeschreibungen erstellt und eine (Doppel-) CD mit den 32 Volkstänzen eingespielt. (GEMA-frei).

Doppel-CD
(Geige, Klarinette, Akkordeon)

Begleit-Buch
(72 Seiten, A5, Spiralbindung)
Tanzbeschreibungen, Noten, Hintergrundinformationen.

Die Tänze

Kliplev Marked
Den lille Hamborger
Æ Skudstrupper
Tylette Polka
Galoping, Forgangen Nat, Tappenstreg
Rugbjerg Firtur
Polsk Firtur
Pærevals
Kontrasejre
Kontra med March
Ballon Firtur
Oldmor’s o e Te ’æ
Sundeved Sextur

Alsinger Sextur
Alsinger Kontra
Liflig Sang
Kontra Ottetur
Kina
Dobbelt Kvadrille
Fandango
Kostedans
Det blaa Flag
Francøs Kontra
Anglaise (Postkortdansen)
Pigernes Fornøjelse
Kontra-Vals
Syvtur

CD und Buch kosten zusammen 30,--€ (zzgl. Versandkosten).

-> Webshop der Versandhandlung Balsies, Kiel

   

 

   

Zurück zur Übersichtsseite

 

Kontaktinfos

Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Schleswig-Holstein e. V.
Dr. Wolfgang Schlüter (1. Vorsitzender)
Klaus-Groth-Str. 34
24790 Schacht-Audorf

Telefon 04331 – 9 34 62
Telefax 04331 – 94 99 70
E-Mail: Info@lag-tanz-sh.de

Navigation schließen